Aktuelles

Fair-Play-Geste des Monats für Timm Höppner

---

Aktion "Sauberes Schleswig-Holstein"

---

Ehrennadel für Kurt Hagemann

---

Jahreshauptversammlung beim VfR 

 

 

 

 

 

Nächsten Spiele

Herren
Sa. 25.04.2015
16.00 h
VfR 1 - TSV Karby 1

So. 26.04.2015
15.0 h
SG Felde/Stampe 2 - VfR 2 

---

A-Jugend
Sa. 25.04.2015
15:00 Uhr
Team Förde - SSV Nübbel 

---

Frauen
So. 26.04.2015
16.00 h
TSV Borgstedt -  SG FFE IF/VfR 

 



 

 

Letzten Spiele

Herren

 VfR 1 - Osterbyer SV 1    2:4   (0:2)
1:2 J. Kommorovski, 2:4 Pergul

VfR 2 - Osterbyer SV 2   2:1 (1:1)
1:0 Mevius, 2:1 Fissel

A-Jugend
Team Förde - SG Mittelpunkt 
1:2 (0:0)
Tore: 1:1 Ibrahimi 

Frauen
SV Felm - SG FFE IF/VfR   12:2



 

 

 

 

 













 

 

Herzlich willkommen beim

 

VfR Eckernförde

 

            "der Verein

                  im Süden der Stadt" 

_

Werden Sie Sponsor beim VfR Eckernförde!

Der VfR Eckernförde möchte Sie gerne als Sponsor begrüßen dürfen.


Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten mit uns zusammen zuarbeiten.


Initiates file downloadFür weitere Informationen hier klicken.

 


Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

 

Der VfR berichtet …..

         Provinzial Fair-Play-Geste des Monats geht an Timm Höppner

Der VfR Eckernförde 2 überwinterte in der Kreisklasse B auf dem rettenden 13. Tabellenplatz knapp über den Abstiegsrängen. Mit dem Ziel den Klassenerhalt zu sichern, kam im Winter auch der 30-jährige Timm Höppner zum VfR. Direkt im ersten Spiel nach der Winterpause gegen FT Eintracht Rendsburg stellt der Neuzugang seine Einstellung zum Thema Fair-Play unter Beweis.

Ende der 1. Halbzeit kam es zu einem Zweikampf zwischen dem Eckernförder Höppner und einem gegnerischen Spieler. Der Schiedsrichter der Partie Thomas Jochem entschied, nachdem Timm Höppner zu Boden ging, auf  Freistoß für den VfR und wollte anschließend auch den gegnerischen Spieler für das Einsteigen mit der gelben Karte verwarnen. Höppner, der sich bei der Aktion leicht verletzte, intervenierte sofort und stellte klar, dass nicht der Gegner ihn zu Boden gebracht habe, sondern er lediglich mit dem Fuß im Boden hängen geblieben ist. Schiedsrichter Jochem nahm daraufhin die Verwarnung gegen den Spieler der FT Eintracht Rendsburg zurück und setzte das Spiel mit einem Schiedsrichterball fort.

In der vergangenen Woche zeichneten Jan Magnus Kramp, Projektmitarbeiter "Schleswig-Holstein kickt fair" und der Bezirkskommissar der Provinzial Versicherungen aus Eckernförde Hans-Jürgen Groth den Spieler Höppner mit der Provinziell Fair-Play-Geste des Monats März aus und übergaben neben dem neuen Kampagnen-Shirt der DFB-Aktion "Fair ist mehr" auch zwei Eintrittskarten für das Bundesligaspiel zwischen dem FC St. Pauli und dem 1. FC Nürnberg.

Auch Sie können ganz einfach an das neue T-Shirt "Großer Sport lebt von kleinen Gesten" kommen. Senden Sie uns einfach Ihre Erlebnisse von besonders fairen Gesten. Meldungen können Sie ganz einfach formlos an den Projektmitarbeiter Jan Magnus Kramp per E-Mail unter j.kramp@shfv-kiel.de oder postalisch an Schleswig-Holsteinischer Fußballverband, Winterbeker Weg 49, 24114 Kiel geschickt werden.
( Quelle: www.shfv-kiel.de )

Der VfR Eckernförde beglückwünscht den Spieler Timm Höppner zu dieser Auszeichnung und seiner besonders fairen Geste!!!

 

                    Aktion Sauberes Schleswig-Holstein

Am 28. März fand der Aktionstag "Sauberes Schleswig-Holstein" statt. Der VfR nahm auch in diesem Jahr wieder teil und brachte die Außenanlage um das Sportheim und das Stadion auf Vordermann.
Erfreulich groß war in diesem Jahr die Beteiligung.
Mit gutem Beispiel ging der Vorstand voran und nahm komplett teil.
Vorbildlich zeigten sich die Spieler der Liga, die gleich mit sage und schreibe 8 Spielern plus Co- und Torwarttrainer tatkräftig bei der Aufräumaktion "ihres" Stadions mithalfen.
Ein großes Dankeschön an alle fleißigen Helfer. Das habt ihr großartig gemacht!
Ebenfalls ein großes Dankeschön an unsere Vereinswirte Susanne und Rüdiger Kähler, die die hungrigen Helfer nach getaner Arbeit mit Erbsensuppe, Würstchen und Getränken versorgten!!!
Danke an:
Sven Peetz, Hauke Roß, Horst Klingelhöller, Joachim Giesa, Joachim Kommorovski, Anja Kommorovski, Addi Kollmetz, Kurt Hagemann, Klaus Klatt, Achim Ketelsen, Lars Tüxen, Heiko Braun, Lasse Peetz, Kay Schacht, Pascal Witte, Fabien Lecour, Jannik Kommorovski, Chris Kommorovski, Lukas Kommorovski, Hannes Mittig und Finn Doorentz!!!

 

                               Jahreshauptversammlung

Am 20. März 2015 fand die Jahreshauptversammlung des VfR Eckernförde im Vereinsheim statt.
Zuerst standen einige Ehrungen an:
Ulrike Harder (Kreisehrenamtsbeauftragte) ehrte unseren Kassenwart Horst Klingelhöller mit der goldenen Ehrennadel des SHFV für 25 Jahre verdienstvolle ehrenamtliche Tätigkeit in der Verwaltung eines Vereins. Diese Auszeichnung hat sich Horst redlich verdient!

Mit dem Young-Star-Ehrenamtspreis des SHFV wurde der erst 20-jährige Donik Ibrahimi als Kreissieger ausgezeichnet.

Danach wurden lange Vereinszugehörigkeiten geehrt:

50 Jahre:   Dr. Jürgen Anbuhl
                  Peter Schnau

40 Jahre:   Rolf Behrens
                 Jörg Strehlow

30 Jahre:   Eva Krönke

20 Jahre:   Marcus Koßmann
                 Paul Staewen
                 Marco Valente
                 Klaus-Dieter Tüxen

10 Jahre:   Mirco Brömer
                  Ruben Keune
                  Gerhard Frank
                  Joachim Kommorovski
                  Anja Kommorovski

Außerdem ehrte Vorsitzender Sven Peetz Rolf Köppen, der in seiner Funktion als unermüdlicher Betreuer gar nicht wegzudenken ist.

Besonders hervorgehoben wurde Jugendtrainer Thomas Saalbach, der zu Jahresbeginn seine B-Lizenz in Malente erfolgreich absolviert hat. Eine tolle Leistung!

Jugendwartin Anja Kommorovski wurde im Januar vom KFV mit dem Ehrenamtspreis für Frauen ausgezeichnet.

Für Kurt Hagemann stand die Ehrung der Stadt Eckernförde mit der Ehrennadel bevor (hier folgt ein gesonderter Bericht).

Allen Geehrten einen herzlichen Glückwunsch!

Danach standen die tonusmäßigen Wahlen auf der Tagesordnung. Sven Peetz (1. Vorsitzender) und Joachim Giesa (1. Schriftführer) wurden für zwei  Jahre wiedergewählt, Tim Kommorovski wird 2. Kassenprüfer.

 

                     Eckernförde ehrt 16 neue Ehrennadelträger

Am 26. März 2015 wurden im Rathaus 16 Eckernförder Bürger für ihren unermüdlichen Einsatz in Vereinen und Verbänden geehrt. Sie kommen aus den Bereichen Soziales und Rettungsdienste, Kultur, Heimat und Brauchtumspflege, Dänische Minderheit, Politik und Gewerkschaft und Gesundheit und Sport. 
Während eines Empfangs im Rathaus wurden die Ehrenamtlichen durch Bürgervorsteherin Karin Himstedt und Bürgermeister Jörg Sibbel ausgezeichnet.

Einer von den zu Ehrenden ist ein Rasensportler: Kurt-Hermann Hagemann.

In seiner Laudation hieß es: "Er war zwölf Jahre erster Vorsitzender und 16 Jahre Fußballschiedsrichter und Schiedsrichterobmann. Zusätzlich wurde er zum Vereinsehrenamtsbeauftragten gewählt und betätigt sich oft als Stadionsprecher. Seit 2006 ist er im Ältestenrat des VfR."

 

Auch heute noch springt Kurt in die "Bresche", wenn Not am Mann ist: Schiedsrichter, Turnierleitung usw. 

Wir gratulieren ganz besonders herzlich!!!                                   

 

                              

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                             

 

 

 

 

 

 

Sponsoren